Avaloq Applikationsentwickler/in Zahlungsverkehr Avaloq Applikationsentwickler/in Zahlungsverkehr …

Raiffeisen Gruppe
in St. Gallen, St. Gallen, Switzerland
Permanent, Full time
Be the first to apply
Competitive
Raiffeisen Gruppe
in St. Gallen, St. Gallen, Switzerland
Permanent, Full time
Be the first to apply
Competitive
Avaloq Applikationsentwickler/in Zahlungsverkehr
Werden Sie Teil einer erfolgreichen Idee.
Die Raiffeisen Gruppe ist einer der grössten Player im Schweizer Zahlungsverkehr. Das Team "Zahlen Core Systems" stellt die Weiterentwicklung und die Wartung des Zahlungsverkehrs innerhalb der Avaloq-Applikationen sicher.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine engagierte und zuverlässige Persönlichkeit als Applikationsentwickler/in Avaloq für unseren Standort in St. Gallen.
"Als Avaloq Entwickler/in im Zahlungsverkehr erwartet Sie ein herausforderndes und vielseitiges Aufgabengebiet, bei welchem Sie Ihre technischen und fachlichen Fähigkeiten einbringen können. Sie werden Avaloq-Script und PL/SQL programmieren und die ganze Breite des Zahlungsverkehrs kennenlernen. "
Nathan Hocquart, Gruppenleiter Zahlen Core Systems, St. Gallen

Ihre Aufgaben:
  • Umsetzung der technischen Anforderungen in der Raiffeisen Avaloq Bankenplattform ACS und Avaloq-Z
  • Durchführung von Modul- und Integrationstest sowie Erweiterung / Anpassung der Testautomatisierung
  • Erheben und Abstimmen von Anforderungen und Lösungsdesigns mit Fachspezialisten
  • Erstellen von Spezifikationen (Fachkonzepte, Regelwerke, Anforderungskataloge) im Bereich Zahlungsverkehr
  • 3rd Level-Support im Bereich Zahlungsverkehr
  • Leitung und Durchführung von Workshops und Meetings


Ihr Profil:
  • Abschluss in Wirtschaftsinformatik auf Stufe TS, HF, FH oder höher
  • Idealerweise Avaloq-Zertifizierung (Avaloq Certified Professional) mit mehrjähriger Erfahrung als Avaloq-Entwickler im Bankenumfeld
  • Erfahrung mit PL/SQL oder ähnlichen Programmiersprachen
  • Erfahrung im Zahlungsverkehr von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Prozess- und Methoden-Kompetenzen und ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten


Close
Loading...